date

slogan
Menu

Gedichte Nikolaus

Bitte bewertet die Nikolausgedichte.
Die finale Entscheidung trifft der Vorstand der Arf Society e.V.

(der Rechtsweg ist ausgeschlossen)

Die Anzahl der Stimmen ist NICHT! ausschlaggebend. Fairplay wird höher bewertet.

  • Artikel bewerten
    (7 Stimmen)

A Limerick.

von Martin

There was a man called Nikolaus,
At home he heard techno or house.
But after Zappanale,
he said "techno finale!".
Now he only plays Zappa does Klaus!

  • Artikel bewerten
    (9 Stimmen)

Achtung, Achtung.

von Wolfgang

Achtung, Achtung, liebe Leut',
Hört gut zu, Frank Zappa hätt's gefreut:
Morgen kommt der Nikolaus
und teilt viele Karten aus.
Für Zappanale 2, für Herzberg 4,
auf diesen Reim trink ich ein Bier.

  • Artikel bewerten
    (6 Stimmen)

Adventskalendergedicht

von Bernd

Der Nikolaus fragt in Bad Doberan:
"Wann fängt endlich die Zappanale an?"
Frank Zappa zur Ehr
komm ich gern wieder her,
Auch der Danny, Ike, Ed und wer sonnst noch kann.

  • Artikel bewerten
    (11 Stimmen)

ArfShop

von Wolfgang

Der Nikolaus, der Nikolaus
sieht heute ganz schön sauer aus.
Von Zappa träumt er Tag und Nacht,
hat aber an die Tickets nicht gedacht.
Online bestellen ist das Iedale...
und schwupps hat er die Karten für die Zappanale.

  • Artikel bewerten
    (47 Stimmen)

So gut wie Zappa bin ich nicht, doch reicht es noch für ein Gedicht.
Darum im fernen Doberan hört euch nun meine Zeilen an:

Der Nikolaus

von Harro

Ein Jeder kennt den Nikolaus.
Er geht vergnügt von Haus zu Haus,
und neulich hat er mir erzählt,
was ihn dabei bei Laune hält.
Ihr denkt euch, alle Jahre wieder
hört er dabei nur Weihnachtslieder.
Doch weit gefehlt! Was ihn beglückt
ist nur von Zappa die Musik.

Und er klagte mir sein Leid,
wie es ihn langweilt allezeit
Schoki verteil´n in jede Schale.
Viel lieber bei der Zappanale
am Würstchenstand würd´er gern steh´n,
frohlockend dann den Bands zuseh´n.
Wenn du ´nen Mann mit Rauschbart siehst,
dann weißt du, wer in echt er ist.

-

So, das war´s, es bleibt zu hoffen,
dass den Geschmack ich voll getroffen.
Es grüßt euch herzlich und galant
der Harro aus dem Hessenland.

  • Artikel bewerten
    (9 Stimmen)

Der Nikolaus fühlt sich ganz krank

von Michael

Was klingt im Sack wie Maracas?
fragt sich der Nikolaus.
Die Gono-koko-ka-ka-kas
der Zappanale Maus.

Der Nikolaus fühlt sich ganz krank,
versteckt sich hinterm Schrank.
Allein der Sound vom Zappa Frank
erfüllt ihn dort mit Dank.

  • Artikel bewerten
    (5 Stimmen)

Der Nikolaus, der Nikolaus

von Herbert

Der Nikolaus, der Nikolaus
Macht dem Zappa Trust den Garaus
Es lebe hoch die Zappanale
Mit Ihrem sonntäglichen Finale

  • Artikel bewerten
    (76 Stimmen)

Der Nikolaus, ein großer Mann

von Klaus

Der Nikolaus, ein großer Mann,
der auch nicht alles wissen kann.

Und eines das ist doch gewiss,
er mag Musik mit Takt und Schmiss.

Es soll nicht sein ihm allzu heavy,
lieber skurril wie auf Lumpy Gravy.

Hot Rats, Sheik Yerbouti und auch mehr,
erfreuen den alten Mann auch heute sehr.

Er ist kein Sülzer und kein Rapper,
der Nikolaus steht nur auf Zappa.

Für Besinnlichkeit steht er und nicht für Randale,
ein treuer Gast bei jeder Zappanale.

Er machts für die Menschen, das ist krass , ey,
denn er ist gewiss not Only In It For The Money.

Es geht um die Freude und nie um Gezank,
das ruft euch zu, der Santa aka Frank.

  • Artikel bewerten
    (36 Stimmen)

Der Zappanalenikolaus

ein Elternträumchen in 12 Strophen
von Michael Bronner

Unter Gottes Dienerscharen
sticht einer positiv heraus,
er dient dem Schönen, Guten, Wahren:
Der Zappanalenikolaus!

Es kann ja Gott nicht alles lösen,
doch hört man ihn bisweilen klagen
beim sonntags auf dem Sofa dösen
über Musikerziehungsfragen.

Manche Musik erträgt er nimmer,
zum Beispiel Gangsterrap und Pop.
Bei solchem Krach im Kinderzimmer
hebt Gott die Stimme und ein „Stopp“

schallt über Kiefern, Tannen, Fichten:
„Den besten Schergen schick ich raus.
Er soll die Kinder unterrichten,
der Zappanalenikolaus!“

Der Zappanalenikolaus
muss nun vom Himmel schnell zur Erd‘.
Ein Zwergpony sucht er sich aus.
(In Wirklichkeit ein weißes Pferd.)

Die Eltern sehn’s mit frohem Blick:
„Jetzt kommt auf schnellen Hufen,
der, der da wendet uns‘ Geschick.“
Und weit hört man sie rufen:

„Oh Zappanalenikolaus,
du Kämpfer für das Gute,
kommst ohne Süßigkeiten aus.
Kämpfst nur mit deiner Rute!“

Nun urteilt mancher sicher gleich:
Erzieherischer Mief!
Doch ist gewiss sein Rutenstreich
im Rhythmus progressiv.

Und mag wer seine Rute nicht,
wird er ersatzverknackt:
„Wer Gnade will, sagt ein Gedicht
im Dreizehnachteltakt.“

Es schallt sogleich der Kinder Chor:
(divided in five/eight four/four)
„Nur noch Zappa im Kinderzimmer.
Pop und Gangsterrap hör’n wir nimmer.
Nur wer Zappa hört ungelogen,
gilt ab heute als wohlerzogen.“

Der Zappanalenikolaus
blickt nickend in die Nacht.
Ein kleines Tränchen kommt ihm aus.
Sein Tagwerk ist volbracht.

Vorbei ist’s nun mit dem Gedudel.
Es geht zurück zum Himmel.
Er steigt auf seinen weißen Pudel.
(In Wirklichkeit ein Schimmel.)

  • Artikel bewerten
    (14 Stimmen)

Ein Schneesturm pfeift

von Frank

Ein Schneesturm pfeift um unser Haus
wir warten auf den Nikolaus.
Die Familie in tiefen Gedanken versinkt
und dazu Musik von Frank Zappa erklingt.
Das Jahr neigt sich dem Ende und steht kurz vor dem Finale
Doch ich träum schon vom Sommer - und von der Zappanale.

 

  • Artikel bewerten
    (9 Stimmen)

Frank und der Nikolaus

von Clemens

Warren Cucurullo sprach zu mir
„Who’s the best Guitarplayer here?“
Da stand ein Musiker von Frank vor mir,
ich dachte- Mann wo bin ich hier?
In Bad Doberan 2018 ist’s gewesen,
man kann es jetzt in Worten lesen.
So was hätt ich nicht gedacht,
das mich die Zappanale glücklich macht!

Am 4.12.93 mussten wir erfahren, der Frank der sei verstorben,
die Weihnacht ward damit gründlichst verdorben!
Vor 25 Jahren kurz vor dem Nikolaus,
da war es mit dem Zappa aus,
so dachte sich die ganze Welt,
doch für UNS bleibt er der HELD!
Cucurullo war nicht das Finale
auf zur nächsten Zappanale!

  • Artikel bewerten
    (28 Stimmen)

Frank wartet auf den Nikolaus

von Bärbel & Peter

Frank Zappa saß in seinem Haus
und wartete auf den Nikolaus.
Der brachte ihm – Au Weia –
einen Zappanale Flyer.

Seine Musik auf einem Fest ?
Oh Ja, denn Music ist he Best !
Die Arf Society fragte an:
Komm doch nach Bad Doberan !

Schau doch mal vorbei,
wie wär’s zur Zappanale 2
So, Folks, let us see –
What in Zukunft will be !

Seit dem ist Zappa von uns gegangen
eine neue Ära hat angefangen.
Vielleicht sehen wir ihn später,
leider nur als Hologramm Interpreter.

  • Artikel bewerten
    (6 Stimmen)

Gedicht:

von Jörg

Jetzt kommt eine Zeit in der wird es besinnlich und kalt.
Halt Stop, dafür bin ich doch noch garnicht bereit.
Lieber Herr Nikolaus,
die kommende Zeit ist mir ein Graus.
Meine Frau hört Weihnachtsmusik und trinkt ein Glas Grappa.
Ich trinke Bier und höre ganz laut Zappa.
Bei guter Musik denke ich an den vergangen Sommer zurück.
Von meinen Gefühlen bin ich auf einmal ganz entzückt.
Die Zappanale löst diese Gefühle aus -
wie halte ich das nur bis Sommer 2019 aus?
Auf einmal klingelt es an der Tür.
Der Postbote steht da und gibt mir einen Brief
Ich: Danke
Er: Nicht dafür
In dem Brief steht Sie haben gewonnen.
Ich halte die Freude kaum aus, welch eine Wonne.
Die Karten hänge ich im Wohnzimmer neben der Krippe meiner Frau auf.
Lieber Herr Nikolaus, Danke,
so halte ich es bis Sommer 2019 aus.

  • Artikel bewerten
    (9 Stimmen)

HAO JAZ Kanale

von Rainer

Auf Youtube schaut der Nikolaus
mit Freude emsig Zappa
Er sitzt in seinem Nikohaus
und trinkt sich ein zwei Grappa

Dann schaut er sich auch HAO an
auf dem HAO JAZ Kanale
wünscht sich die Band als Top Act dann
zur nächsten Zappanale

  • Artikel bewerten
    (11 Stimmen)

Holoshow

von Gerd

Eine Laus mit Namen Niko saß einst im Barte des Propheten
Der wurde zur Hologrammshow interwiewt und drum gebeten
dass er doch prophezeie ob die Show ein Treffer wird
man brauche jemand der sich niemals irrt

Der Prophet kanns auch nicht sagen, ist in Not,
denn Zappa’s Körper galt bis jetzt als tot
Da sagt die Nikolaus in seinem Barte:
warte mein Freund, warte

wir sind noch nicht soweit
die Holoshow die braucht noch Zeit
vielleicht nicht jetzt, vielleicht zu einem andren Male
tanzt der Zappa auf der Zappanale

  • Artikel bewerten
    (9 Stimmen)

Nicolas Brown

von Uwe

Hallo, Leute, wie siehts denn aus
Braucht jemand noch den Nikolaus
Den Bart ganz kurz, wie einst mein Papa
Viel besser wärs doch, erschien uns Frank Zappa
Unverhofft auf dem Festival
Ganz schick gestylt und mit lautem Knall
Er wär der Bandleader hier und liest alles vom Blatt ab
Aus Spaß, er der Band mal die Noten wegschnapp
Oh Mann, das wär doch echt mal ein Traum
Dabei zu sein, um das zu schaun
Selbst in der Ostsee die Killerwale
Sie kämen ganz nah ran zur Zappanale
Was wär das, was wär das, was wär das, was wär das
toll...
(frei interpretiert nach Bobby B.)

  • Artikel bewerten
    (8 Stimmen)

Niklaus guter Gast

von Donald

Niklaus Niklaus guter Gast,
wenn Zappanale du im Sacke hast,
kommst du rein und setzt Dich nieder,
wir singen Zappas schönste Lieder.
Hast Du nichts dann gehst du wieder.

  • Artikel bewerten
    (49 Stimmen)

Niko

von Christian

Niko, Lausbub, mag gern Zappa
Trinkt gern Bier mit seinem Papa
Liebt Musik, doch nicht sakrale
Schlittenparkplatz: Zappanale!

  • Artikel bewerten
    (10 Stimmen)

Nikolaus der alte Freak

von René

Der Nikolaus der alte Freak,
schleicht um die Häuser wie ein Dieb.
Doch nimmt er nichts mit in eisiger Nacht,
Nein ein Zappanale Ticket hat er mitgebracht.
Und Zappa der lächelt von seinem Klo,
Frohe Weihnachten
Ho Ho Ho

  • Artikel bewerten
    (35 Stimmen)

Nikolaus du alter Knabe

von tomgo

Nikolaus du alter Knabe
Bringst ins Haus so manche Gabe
Dieses Jahr - ich ruf Juhuu
Ist vieleicht von Zappa was im Schuh

Eine Locke wär sehr schön
Vielleicht auch eine Socke
Oder ein Stück vom Schokokuchen
Den er damals aß

Auch nehm ich gerne eine Karte
Vom Festival auf das ich warte
Von Zombie Woof bis Grand Wazoo
Da hört sogar der Kukuck zu

Er gibt es an die Andern weiter
Und im Frühling singen sie heiter:
Zappanale ist ein Fest
Auf dem sich gut relaxen lässt

Und dann ist wenn Gott will
auch bald der 13. April
Dann sind es keine 100 Tage mehr
Und der gute Geist kommt her ...

... Nach Rendsburg
Das ist fast bei Flensburg

  • Artikel bewerten
    (9 Stimmen)

Nikolaus is on the way

von Thomas

Nikolaus is riding even if it's dark
to be with you on 6th December.
This year he rides a mud shark,
not a reindeer, as you remember.
He drives the shark with a baby snake,
a horrible creature of the night,
which does cosmic debris make.
He started at the village of the sun
on a horse called mighty little, what a fight.
Till Father O'Blivion told him have some fun
and Zappa, Frank the genius master
spoke to him wisely and his suggest:
"take the yellow shark, which is faster".
This recommendation was just the best.
So Nikolaus will be there without delays
and this is his secret word for you:

Zappanale takes place in 224 days
That’s what I am waiting for, too.

  • Artikel bewerten
    (278 Stimmen)

Nikolaus, ach Nikolaus.

von Silke

Nikolaus, ach Nikolaus, lass Zappa spielen in unserem Haus.
Wie soll's denn geh'n, uns war's nicht klar.
Nur die Arf macht solche Träume wahr.
"Zappanale" heißt das Lösungswort.
Bad Doberan der Auftrittsort.
Freunde kommen von Ost und West, um zu hören "Music is the best!"
Die Zappanale 30 könnt es sein,
wär doch ein solches Ticket mein.

  • Artikel bewerten
    (10 Stimmen)

Nikolausgedicht

von Heidi

Zappa und der Nikolaus
kommen bald in unser Haus.
Auf der Zappanale 2
Sind sie dann auch groß dabei
Machen ordentlich Radau
Wow was für `ne tolle ‚Schau‘
Nikolaus muss dann schnell heim,
um Weihnachten wieder fit zu sein.

  • Artikel bewerten
    (38 Stimmen)

Wintertraum

von Frauke

Während Winterstürme wehen
Sitzt Frank Zappa am Kamin
Lässt der Noten heiße Flammen
Durch das Rohr nach oben ziehen

Schiebt die Klänge voller Schrille
Wie die Scheite in die Glut
Während draußen in der Kälte
Nikolaus friert bis aufs Blut.

Doch kaum steht er mit dem Sacke
Oben auf des Daches Kamm
hört er aus dem Feuerschlote
ein noch heißeres Tamtam

Wie im Taumel wilder Jugend
Reißt sich Nikolaus am Bart
Zerrt an Jacke, Mütz und Hose
Tanzt und singt auf Niklausart

Und das klingt so schön und schaurig
dass nun Frankie stutzt und horcht
ahnungsschwer geht er zur Türe
öffnet sie voll Bang und Furcht

Doch dann hebt er seine Blicke
Und traut seinen Augen kaum
Auf dem Dach in Unterhosen
tanzt der Niklaus wie im Traum

Zappas Lachen dröhnt und donnert
Schreckt den Niklaus aus dem Wahn
Der verwirrt und aus dem Takte
Stolpert auf der schiefen Bahn

Rutscht und gleitet über Ziegel
krallt vergeblich und sucht Halt
bis mitsamt der Regenrinne
er vor Zappas Füße knallt.

Frankie Zappa weiß, was Not tut
Und so schultert er den Mann
bringt ihn, Jacke, Hose, Sacke
schnell ans warme Feuer ran

Nikolaus öffnet die Augen
Noch im Arm des Musikus
Doch da springt er schon zu Boden
Und er schreit: „Halt, Halt und Schluss!

Ich vergaß vor lauter Tanzen
Meine Gaben hier für dich!“
Und so zieht er aus dem Sacke
Socken, Kaffee, Kerzenlicht

Zappa schaut, runzelt die Stirne
fragt sich, was das Ganze soll
als der Nikolaus ihm schmunzelnd
sagt: „Schau mal, das hier ist toll!“

Und er drückt in Frankies Hände
Karten für den Flug und Bahn
Schlafsack, Zelt und Mückencreme!
„Wir fahr'n nach Bad Doberan!

Bald geht’s los zur Zappanale
Ich komm mit, ich bleib bei dir
Ich will singen, tanzen, schreien
taumeln mit und ohne Bier!"

Zappa lacht mit seinem Kumpel
Der jetzt wieder Rot-Weiß trägt
und schon sitzen sie im Schlitten
der über die Wolken fegt

Seither sind die zwei auf Achse
Sind mal hier und auch mal dort
Aber pünktlich dann im Sommer
Steht ihr Zelt im Zappa-Ort

Viele können sie nicht sehen
Manche hören bloß ihr Lied
Aber - heißt es - sie erscheinen
Wenn man um die Ecke sieht

Wenn man nachts im Tiefschlaf wach ist
Kann man sie von hinten sehen
Und wer dabei „Zappa“ flüstert
- für den werden sie sich drehen!

supported by

  • sponsoren toitoi

  • sponsoren novitas

  • sponsoren marketing direkt

  • sponsoren Baupunkt Flügel

  • sponsoren hotel friedrich franz

  • sponsoren MC Veranstaltungsservice

  • sponsoren bad_doberan

  • sponsoren eas

  • sponsoren Haussmann

  • sponsoren Westholt

presented by

  • sponsoren ostseezeitung

  • sponsoren rockradio

  • sponsoren hekticket

  • sponsoren arf society

Zappanale #30

19. - 21.07.2019
The Torture stops in 176 days!
19. - 21. Juli 2019
The Torture stops in 176 days!